Rückbildung

Rückbildungs­kurse

Um nach der Geburt des Babys körperlich schnell wieder in Form zu kommen und die Rückbildung zu fördern, ist Rückbildungsgymnastik unverzichtbar. Wichtig ist dabei, zunächst die Beckenbodenmuskulatur zu stärken und so die Gebärmutter wieder ausreichend zu stützen. Denn sonst kann es zu Gebärmuttersenkungen oder Inkontinenz kommen.
Ist die Beckenbodenmuskulatur wieder ausreichend gekräftigt, können auch die Bauchmuskeln trainiert werden.


Diese Leistungen sind im Kurs enthalten:

  • Beckenbodenübungen
  • Ganzkörperübungen
  • Übungen für den Kreislauf

 

Dauer und Ort:

  • 8 x 75 Minuten (vormittags)
  • Veranstaltungsort wird zeitnah bekannt gegeben